Begegnungstraining

Der Hund zieht an der Leine, bellt andere Hunde, Menschen, Radfahrer oder Jogger an, oder ist sehr aufgeregt und unaufmerksam an neuen Orten?

Dann ist das individuelle Hundegspür Begegnungstraining genau das Richtige.

Ist das individuelle Hundesgpür-Begegnungstraining das Richtige für euch? 

Der Hund zieht an der Leine, bellt andere Hunde, Menschen, Radfahrer oder Jogger an oder ist sehr aufgeregt und unaufmerksam an neuen Orten. – Dann könnt ihr die eingehende Frage mit „Ja“ beantworten.

Ob einzeln, zu zweit oder in Kleinstgruppen: Gemeinsam schaffen wir die Basis für entspannte Begegnungen, die perfekte Lernumgebung und kombinieren kontrollierte Trainingsbedingungen und Alltag.

Das erste Begegnungstraining findet als Einzeltraining in 2253 Weikendorf (Bezirk Gänserndorf) statt.
Gerne aber auch dort, wo es gebraucht wird: Bei euch zu Hause, in eurer Wohnumgebung oder an öffentlichen Orten – ganz individuell an eure Bedürfnisse und Möglichkeiten angepasst.

Begegnungstraining zu zweit oder in der offenen Gruppe

Sobald ihr die Grundlagen für lockere und entspannte Begegnungen erworben habt, machen wir gemeinsam den Schritt zur Generalisierung und Gewöhnung vom Einzeltraining zum Begegnungstraining in der 2er Gruppe oder in der offenen Gruppe.

Ich finde einen oder mehrere passende gleichgesinnte Trainingspartner für euch. So könnt ihr das Begegnungstraining mit Social Walk-Charakter unter Traineranleitung zu individuellen Einzelterminen buchen.

Honorar

Honorar Einzeltraining: € 70 je 60 Minuten, für jede weitere Viertelstunde € 17,50
Honorar ab 2 Teilnehmer: € 40 je Team und je 60 Minuten 

Termine offene Gruppen: (einzeln buchbar, abrechenbar über den 5er Block, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

FR 17.2.2023 15.00 Uhr  (nur mehr Warteliste)
FR 24.3.2023 15.00 Uhr
FR 14.4.2023 15.00 Uhr

Weitere Details, Termine und Anmeldung über info@hundegspuer.at oder 0699/123 16 678